Eigentümergeführte Unternehmen

Dank ihres langfristigen, über Generationen ausgerichteten Handelns und Innovationstriebs, verbunden mit grundsoliden Bilanzen sowie Sicherheitsbewusstsein, erwirtschaften Familienunternehmen mittelfristig überdurchschnittliche Renditen – das macht sie bei Investoren beliebt. Wer für sein Handeln mit eigenem Kapital und Vermögen aufkommt und nachhaltiges Generationendenken in die Geschäftspolitik einbringt, dem wird auch flexibles und ausdauerndes Agieren in anspruchsvollen Zeiten zugetraut. Die gelebte Leidenschaft für die eigenen Produkte und Dienstleistungen sowie der geschärfte Sinn für Innovation und Technologieführerschaft in der Nische qualifizieren Familienunternehmen als «Early Adopter» – auch in Bezug auf die zunehmende Digitalisierung.

Investmentchance Digitalisierung

Der technologische Wandel erhöht den Druck auf Unternehmen über alle Branchen und Sektoren hinweg. Laut einer Studie von Ernst & Young aus dem vergangenen Jahr sind inhabergeführte resp. Familienunternehmen auf einem sehr guten Weg, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern, weil sie dank ihrer DNA klare Startvorteile mitbringen. Als essenzielle Erfolgsfaktoren im digitalen Rennen gelten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zufolge in erster Linie Innovation, Unternehmergeist, Agilität, Kundenorientierung, langfristige Perspektive und eine solide Finanzierung.

Hidden Champions

Bedingt unter anderem durch Regularien wie MIFID II ist die Sell-Side-Analystenabdeckung insbesondere bei Nebenwerten in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen, was zu punktuellen Marktineffizienzen führt. Daraus ergeben sich Chancen für uns, da wir mittels eigener Fundamentalanalyse den Unternehmen auf den Zahn fühlen. Gerade in Europa und auch in der Schweiz gibt es eine Vielzahl von Hidden Champions, die nicht auf dem Radar der breiten Anlegerschaft sind und aus fundamentaler Sicht durch überdurchschnittliches Wachstum, aber auch hohe Qualität und Substanz überzeugen. Diese Eigenschaften sind insbesondere bei eigentümer- beziehungsweise familiengeführten Unternehmen zu finden.

Unsere Expertise

Bellevue Asset Management zählt zu den Pionieren in der Verwaltung von Entrepreneur-Portfolios. Auf der Suche nach den attraktivsten Anlageideen reist das Team durch ganz Europa, um sich mit den Firmenlenkern und Gründern vor Ort zu treffen. Der Stockpicking-Ansatz verlangt Fingerspitzengefühl und Erfahrung gepaart mit solider Fundamentalanalyse. Gerade im aktuell sehr anspruchsvollen Marktumfeld ist eine geschickte Auswahl von Einzeltiteln wichtiger denn je.

Team Entrepreneur-Strategien

Birgitte Olsen
Birgitte Olsen, CFA, Lead Portfoliomanager
  • Seit 2008 bei Bellevue Asset Management als Senior Portfolio Manager verantwortlich für die Entrepreneur-Strategien sowie institutionelle Mandate
  • 2007 – 2008 Head of Portfolio Management bei GVO Asset Management, Neuhausen
  • 1998 – 2007 Stellv. Leiter Aktien/Portfolio Manager Aktien Europa bei Generali Investments, Köln
  • Lic. oec. HSG mit Vertiefungsrichtung Finanz- und Rechnungswesen, Universität St. Gallen (HSG), CFA Charterholder
Michel Keusch
Michel Keusch, Portfoliomanager
  • Seit 2013 Senior Portfolio Manager European Equities
  • 2007 – 2012 Bellevue Asset Management, Co-Portfolio Manager des BB Toros Prime Fonds
  • 2003 – 2007 Crédit Agricole Cheuvreux, Senior-Aktienanalyst für Consumer Goods and Services
  • 1996 – 2003 Credit Suisse First Boston, Senior-Aktienanalyst für Consumer Goods and Services
  • DESS/MBA in International Management der Universitäten von Strassburg, Frankreich, und Bath, UK
Laurent Picard
Laurent Picard, SFAF, Portfoliomanager
  • Seit 2018 Finanzanalyst und Portfoliomanager European Equities Bellevue Asset Management
  • 2016 – 2017 Finanzberater für Start-up-Unternehmen IT/Technologie
  • 2003 – 2016 Senior Equity Research Analyst Mediensektor, Société Générale
  • 2001 – 2003 Strategiespezialist französischer Aktienmark, UBS Warburg
  • Abschluss des Studiengangs Finanztechnik an der Universität Paris X und der ESSEC Business School als Master
  • Birgitte Olsen
  • Michel Keusch
  • Laurent Picard

Unsere Anlagelösungen

Familien- und eigentümergeführte Unternehmen schaffen nachweislich Mehrwert dank nachhaltiger und langfristiger Optik. Mit der Bellevue Entrepreneur-Familie profitieren auch Anleger von der traditionellen Stärke dieser Anlageklasse.

Produkt Datum ISIN NR. NAV YTD 1YR 3YR Factsheet

BB Entrepreneur Europe (Lux)

> I-EUR 24.09.2020 LU0415391944 348.69 -9.57% -3.44% -7.20%
  • DE

    • DE
    • EN
> AB-EUR 24.09.2020 LU0810317205 151.27 -10.03% -4.08% -9.01%
  • DE

    • DE
    • EN
> AI-EUR 24.09.2020 LU1916264358 124.60 -9.57% -3.44% n.a.
  • DE

    • DE
    • EN
> B-EUR 24.09.2020 LU0415391860 321.12 -10.03% -4.12% -9.11%
  • DE

    • DE
    • EN
> B-CHF 24.09.2020 LU0415392082 230.06 -10.61% -4.71% -15.35%
  • DE

    • DE
    • EN
> I-CHF 24.09.2020 LU0415392165 251.38 -10.15% -4.04% -13.57%
  • DE

    • DE
    • EN
> I-GBP 24.09.2020 LU0767970303 217.62 -2.29% 0.29% -3.97%
  • DE

    • DE
    • EN
> I2-EUR 24.09.2020 LU1725387978 117.45 -9.47% -3.31% n.a.
  • DE

    • DE
    • EN

Alle Anteilsklassen anzeigen

BB Entrepreneur Europe Small (Lux)

> I-EUR 24.09.2020 LU0631859062 312.70 -0.39% 11.79% -4.34%
  • DE

    • DE
    • EN
> B-CHF 24.09.2020 LU0631859732 258.59 -1.55% 10.32% -12.74%
  • DE

    • DE
    • EN
> HI-CHF 24.09.2020 LU1986980750 132.66 0.58% 12.19% n.a.
  • DE

    • DE
    • EN
> I-CHF 24.09.2020 LU0631859575 276.92 -1.04% 11.10% -10.89%
  • DE

    • DE
    • EN
> I2-EUR 24.09.2020 LU1725388190 119.82 -0.29% 11.94% n.a.
  • DE

    • DE
    • EN

Alle Anteilsklassen anzeigen

BB Entrepreneur Swiss Small & Mid (Lux)

> I-CHF 24.09.2020 LU1477743469 163.40 5.49% 17.11% 8.61%
  • DE

    • DE
    • EN
> B-EUR 24.09.2020 LU1477743899 159.18 5.51% 17.00% 14.23%
  • DE

    • DE
    • EN
> B-CHF 24.09.2020 LU1477743543 159.11 4.95% 16.29% 6.39%
  • DE

    • DE
    • EN
> I-EUR 24.09.2020 LU1477743626 163.50 6.06% 17.83% 16.63%
  • DE

    • DE
    • EN

Alle Anteilsklassen anzeigen

News

Märkte & Meinungen / 22.09.2020

Interview mit Birgitte Olsen in der «Anlegen mit Weitsicht» (Verlagsbeilage in der FuW vom 19.09.20). 

Märkte & Meinungen / 18.09.2020

Aufzeichnung des Update Calls mit Portfoliomanagerin Birgitte Olsen vom 18. September 2020.

Märkte & Meinungen / 18.09.2020

Aufzeichung des Update Calls mit Portfoliomanagerin Birgitte Olsen vom 17. September 2020.

Märkte & Meinungen / 31.08.2020

Beitrag mit Porftoliomanagerin Birgitte Olsen in der Bilanz. 

Märkte & Meinungen / 28.08.2020

Interview mit Portfoliomanagerin Birgitte Olsen auf Cash.ch.