Absolute Return

Viele Anleger setzen sich jedes Jahr positive Erträge zum Ziel. Was bescheiden klingt, wird im Zeitalter der Negativzinsen zu einer Herausforderung. Sorgten früher Staatsanleihen für eine verlässliche attraktive Grundverzinsung, bringt heute ein grosser Teil der Staatsanleihen aus den Industrieländern unter dem Strich Verluste. Positive Erträge scheinen nur mit Investments an den Aktienmärkten möglich.

Eine auf die Bedürfnisse konservativer Anleger zugeschnittene Alternative bieten Absolute-Return-Strategien in einer UCITS-Fondslösung.

Unsere Absolut-Return-Strategie orientiert sich an keiner Benchmark, deshalb lässt sich das Portfolio, bestehend aus 25% Aktien und 75% Anleihen, im aktuellen Marktumfeld sehr flexibel bewirtschaften. So kann in die aussichtsreichsten Aktien- und Anleihenmärkte investiert werden. Zudem können Leerverkäufe auf einzelne Märkte getätigt werden, falls es die Marktsituation erfordert. Dadurch bietet der Fonds ein neutrales Mischportfolio, das auch weiterhin überwiegend konservativ ist, jedoch über deutlich mehr Stabilität verfügt. Bei den aktuellen Niedrigzinsen kann zudem günstig begrenzter Leverage von typischerweise 20-50% aufgebaut werden, um so eine Extrarendite von 1-2% pro Jahr zu erwirtschaften.

Eine der zentralen Herausforderungen ist die Unvorhersehbarkeit von zukünftigen Marktveränderungen. Methodisch adressiert dies das Portfoliomanagementteam, indem im Anlageprozess mögliche Marktszenarien definiert werden. Für jedes dieser Szenarien werden nachfolgend Prognosen in Bezug auf die Performanceentwicklung einzelner Anlageklassen erstellt. Darauf basierend werden Anlageideen evaluiert und in einem Portfolio zusammengefasst, die unter den Szenarien mit der grössten Eintrittswahrscheinlichkeit eine positive Performance bieten. Gleichzeitig werden Anlagen gesucht, die in den alternativen, weniger wahrscheinlichen Szenarien für die Stabilität des Portfolios sorgen und dadurch mögliche höhere Drawdowns vermeiden und dem Investor eine positive Rendite in jedem Marktumfeld ermöglichen.

Unsere Expertise

Das Expertenteam verfügt in den Anleihen- und Aktienmärkten über profunde Kenntnisse und stützt sich auf ein breit über alle Assetklassen aufgestelltes Investmentteam.

Team Absolute Return

Lucio Soso
Lucio Soso, Lead Portfoliomanager
  • Seit 2010 bei Bellevue Asset Management als Senior Portfoliomanager
  • 2004 - 2010 Risk-Manager und Global Macro Portfoliomanager, RBR Capital AG
  • 1998-2004 Berater in den Bereichen Risikomanagement, Forschung Datenbank-und Portfolio-Management-Systeme, Orwellsys SA
  • 1995 - 1998 Leiter der Finanzanalyse, All Asia Capital
  • 1992 - 1995 Institutioneller Vermögensverwalter Pictet et Cie
  • Master in Finance, London Business School, Nuklearphysik (Tokyo Institute of Technology) und Elektrotechnik (ETH Zürich)
Alexandrine Jaecklin
Alexandrine Jaecklin, Portfoliomanager
  • Seit 2015 bei Bellevue Asset Management, als Senior Portfolio Manager verantwortlich für die Anleihenauswahl
  • 2011-2015 Anlagespezialistin mit Fokus auf Anleihenmärkte für sehr vermögende Privatpersonen bei UBS Wealth Management, Zürich
  • 2008-2011 Active Portfolio Advisory mit Fokus auf Anleihenmärkte bei UBS Wealth Management, Zürich
  • 2003-2007 Analystin für europäische Schuldner aus dem Finanzbereich bei UBS Wealth Management, Zürich1997-2003 Finanzaz Analystin und Credit Analystin in New York und London
  • Master in International Relations (Fachgebiet Wirtschaft) des Graduate Institute of International Studies in Genf (HEI)
Markus Peter
Markus Peter, Head Anlagen & Produkte
  • Seit 2009 Leiter Anlagen und Produkte bei Bellevue Asset Management
  • 2000 - 2009 Julius Bär AM in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Produkt Management & Produktentwicklung, Investment Advisory sowie als Produkt Spezialist tätig
  • 1995 - 2000 IBM, Treasury und Spezialfinanzierungen
  • 1990 - 1995 Schweizerischer Bankverein, Handel von Aktien und Aktienderivaten
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der HSG
  • Lucio Soso
  • Alexandrine Jaecklin
  • Markus Peter

Unsere Anlagelösungen

Mit dem BB Global Macro bieten wir einen UCITS-regulierten Investmentfonds mit täglicher Liquidität an, der die Vorteile der traditionellen Welt mit den positiven Eigenschaften der alternativen Welt verknüpft.

Produkt Datum ISIN NR. NAV YTD 1YR 3YR Factsheet

BB Global Macro (Lux)

> I-EUR 09.07.2020 LU0494762056 177.99 -2.06% -0.82% 3.97%
  • DE

    • DE
    • EN
> AB-EUR 09.07.2020 LU1325892591 120.90 -2.36% -1.31% 2.53%
  • DE

    • DE
    • EN
> AI-EUR 09.07.2020 LU1525644909 124.36 -2.06% -0.84% 4.04%
  • DE

    • DE
    • EN
> B-EUR 09.07.2020 LU0494761835 168.39 -2.35% -1.30% 2.40%
  • DE

    • DE
    • EN
> HB-USD 09.07.2020 LU1233584223 148.34 -1.39% 0.84% 9.48%
  • DE

    • DE
    • EN
> HB-CHF 09.07.2020 LU0513479864 160.05 -2.52% -1.65% 1.13%
  • DE

    • DE
    • EN
> HI-USD 09.07.2020 LU1233583258 151.43 -1.06% 1.73% 11.96%
  • DE

    • DE
    • EN
> HI-CHF 09.07.2020 LU0513479948 170.13 -2.21% -1.04% 2.82%
  • DE

    • DE
    • EN
> HI-GBP 09.07.2020 LU0767971616 182.70 -2.07% -0.73% 5.87%
  • DE

    • DE
    • EN
> I2-EUR 09.07.2020 LU1725388430 128.25 -1.99% -0.62% n.a.
  • DE

    • DE
    • EN

Alle Anteilsklassen anzeigen

News

Märkte & Meinungen / 07.05.2020

Aufzeichung des Update Calls mit Portfoliomanager Lucio Soso vom 7. Mai.

Märkte & Meinungen / 19.03.2020

Update Call mit Lucio Soso und Markus Peter über die jüngste Entwicklung des BB Global Macro.

Märkte & Meinungen / 28.02.2020

Videointerview mit Markus Peter, Leiter Anlagen und Produkte, am Fondskongress ...

Märkte & Meinungen / 24.02.2020

Günstige Bewertungen in mehreren Aktienmärkten, wenig Chancen bei Staatsanleihen.   

Märkte & Meinungen / 22.01.2020

Aufzeichnung des Updates mit Markus Peter und Lucio Soso vom 21. Januar 2020.

 

Rating