StarCapital Dynamic Bonds

Eine breite Diversifikation in Anleihen reduziert die Risiken des Portfolios 

Die antizyklische Investitionsstrategie des Fonds nutzt Ineffizienzen an den Rentenmärkten optimal aus

Der Fonds ist global ausgerichtet und investiert in alle Anlageklassen des Fixed-Income-Spektrums mit Schwerpunkt auf Unternehmensanleihen aus dem Crossover-Bereich

Bitte wählen Sie eine Anteilsklasse.

Investment-Fokus

ISIN-Nr. LU1603432060

Der Fonds ist global ausgerichtet und investiert in alle Anlageklassen des Fixed-Income-Spektrums . Der Benchmark-freie Ansatz erlaubt das Ausnutzen von Ineffizienzen an den globalen Rentenmärkten. Wir nutzen Ausverkaufssituationen an den globalen Rentenmärkten zum Positionsaufbau und reduzieren in Übertreibungsphasen unser Exposure.

Indexierte Wertentwicklung (Stand: 29.07.2021)


Fonds (Brutto)
01 Jan 2010 - 01 Jan 2010
Ein Fehler ist aufgetreten - keine Daten zum Anzeigen

Rollierende Wertentwicklung (28.07.2021)

I-AnteileBenchmark
28.07.2020 - 28.07.20214.57%3.87%
28.07.2019 - 28.07.2020-0.71%0.77%
28.07.2018 - 28.07.20193.43%2.98%
28.07.2017 - 28.07.2018-4.11%-1.57%

Annualisierte Wertentwicklung (28.07.2021)

I-AnteileBenchmark
1 Jahr4.57%3.87%
3 Jahre2.42%2.51%
5 Jahren.a.1.72%
Seit Auflage P.A.0.60%1.46%

Kumulierte Wertentwicklung (28.07.2021)

I-AnteileBenchmark
1M1.00%0.15%
YTD1.48%0.47%
1 Jahr4.57%3.87%
3 Jahre7.44%7.71%
5 Jahren.a.8.93%
Seit Auflage2.50%6.16%

Jährliche Wertentwicklung

I-AnteileBenchmark
20200.73%3.19%
20196.00%6.46%
2018-3.98%-4.25%

Investment-Fokus

Der StarCapital Argos ist ein international ausgerichteter Rentenfonds, der durch Investitionen in festverzinsliche Wertpapiere jeglicher Art den langfristigen Kapitalerhalt bei gleichzeitig überdurchschnittlichen Wertzuwächsen anstrebt. Die globale Ausrichtung ermöglicht es dem Fonds, vom Ausfindigmachen der aussichtsreichsten Länder und Regionen auf Basis eines Top-down-Ansatzes zu profitieren. Zusätzlich wird die Laufzeiten- und Bonitätsstruktur der investierten Anleihen durch eine aktive Zinsstrategie permanent an die Kapitalmärkte angepasst. Eine zusätzliche Ertragsquelle stellen Fremdwährungspositionen sowie Papiere von Emittenten mit geringerer Bonität dar, die jedoch ausschliesslich gekauft werden, sofern dies das Chance-Risiko-Profil des Rentenfonds optimiert. Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Anlageeignung & Risiko

Niedriges Risiko

Hohes Risiko

Der StarCapital Argos eignet sich vor allem für konservative Anleger mit einem mittel- bis langfristigen Anlagehorizont, die mittels einer globalen Investition in festverzinsliche Wertpapiere ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sicherheit und Ertrag anstreben.

Grunddaten

Investment ManagerStarCapital AG
DepotbankDZ PRIVATBANK S.A.
Fund AdministratorIP Concept (Luxemburg) S.A.
AuditorPriceWaterhouseCoopers
Lancierungsdatum11.12.2001
Jahresabschluss31. Dec
NAV BerechnungTäglich "Forward Pricing"
Zeichnungsfrist15:00 CET
Management Fee0.50%
Ausgabeaufschlag3.00%
ISIN-NummerLU1603432060
Valoren-Nummer36817286
BloombergSTCARIC LX
WKNA2DQPA
Gesamtkostenquote (TER)1.24% (31.12.2018)

Rechtliche Informationen

RechtsformFCP
Redemption periodTäglich

Chancen

  • Das aktive Management festverzinslicher Wertpapiere unterschiedlicher Emittenten, Währungen, Laufzeiten und Bonitäten kann überdurchschnittliche Erträge generieren.
  • Die antizyklische Investitionsstrategie des Fonds nutzt Ineffizienzen an den Rentenmärkten optimal aus.
  • Eine breite Diversifikation in Anleihen reduziert darüber hinaus die Risiken des Portfolios
  • Das vielfach prämierte StarCapital-Fondsmanagementverfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der ganzheitlichen Vermögensverwaltung.

Risiken

  • Der Anteilswert kann starken Schwankungen unterliegen und jederzeit unter den Kaufpreis des Fonds fallen.
  • Der Fonds investiert überwiegend in Anleihen. Deren Emittenten können zahlungsunfähig werden.
  • Der Fonds kann durch Wechselkurs-, Zins- oder Bonitätsveränderungen negativ beeinflusst werden.
  • Der Fonds kann in Schwellenländer investieren. Diese gelten als besonders risikoreich.
  • Der Fonds darf in Derivate investieren. Dies kann mit erhöhtem Risiko verbunden sein.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu und kann irreführend sein. Da der Teilfonds auf eine Währung lautet, die sich von der Basiswährung des Anlegers unterscheiden kann, können Wechselkursänderungen negative Auswirkungen auf Preise und Erträge haben. Die Wertentwicklung wird nach Abzug der Gebühren und sonstigen Kosten für die jeweilige Anteilsklasse über den Referenzzeitraum dargestellt. Alle Performanceangaben spiegeln die Wiederanlage von Dividenden wider und berücksichtigen nicht die bei der Ausgabe und Rücknahme von Fondsanteilen anfallenden Kommissionen und Gebühren. Bei einem Anlagebetrag von 1.000 EUR über eine Anlageperiode von fünf Jahren würde sich das Anlageergebnis im ersten Jahr um den Ausgabeaufschlag in Höhe von 50 EUR (5%) sowie um zusätzlich individuell anfallende Depotkosten vermindern. In den Folgejahren würde sich das Anlageergebnis zudem um jene individuell anfallenden Depotkosten vermindern. Die Referenz-Benchmark dieser Klasse dient ausschliesslich dem Performancevergleich (reinvestierte Dividenden). Keine Benchmark ist direkt mit einem Teilfonds identisch, daher ist die Wertentwicklung einer Benchmark kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Teilfonds, mit dem sie verglichen wird. Es kann nicht garantiert werden, dass eine Rendite erzielt wird oder dass kein erheblicher Kapitalverlust entsteht.Mehr anzeigenWeniger anzeigen

  • Lead Portfolio Manager Adam Choragwicki

    Adam Choragwicki ist seit 2016 bei StarCapital tätig. Bis 2018 war er Senior Portfoliomanager mit der Spezialisierung in Global Emerging Markets. Seither ist er Leiter des Rentenfondsmanagements. Zuvor war er Portfoliomanager Global Fixed Income und Emerging Markets bei DWS Investments. Er hat einen Abschluss als Bankbetriebswirt und ist Träger des CIIA und CEFA.
1