Partners & Links

Acolin Fund Services AG

ACOLIN Fund Services AG ist ein unabhängiger Dienstleister für Verwaltungsgesellschaften und vertritt die Bellevue (Lux)-Fonds in der Schweiz. ACOLIN beschäftigt mehr als 20 Fachpersonen an seinem Hauptsitz in Zürich und an seinen Standorten Genf, Lugano, Luxemburg, London, Frankfurt und Madrid. ACOLIN wird von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA beaufsichtigt.

Auerbach Grayson & Company

Auerbach Grayson ist ein US Broker, spezialisiert auf die globale Handelsausführung von Wertpapiergeschäften und den Vertrieb von exklusivem, lokalem Research in 127 Märkten. Die Bank am Bellevue ist exklusiver Schweizer Partner und erhält durch die Zusammenarbeit Zugang zu den grössten institutionellen Anlegern in den USA.

Erste Bank

Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG ist Zahl- und Informationsstelle sowie steuerlicher Vertreter in Österreich für die Luxemburger Fonds von Bellevue. Sie ist eine der grössten und gleichzeitig traditionsreichsten Bankengruppen Österreichs

Global Funds Registration

GFR ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Technical Fund Marketing (TFM) und FE. Diese Partnerschaft vereint einen reichen Erfahrungsschatz im Finanzsektor – in weltweiter Fondsregistrierung, im rechtlichen und regulatorischen Bereich, in internationalen Fondsprodukten und weltweitem Fondsmarketing, sowie in Datenfeeds und Technik. GFR vertritt die Bellevue Lux-Fonds in Grossbritannien.

Harrington Cooper

Harrington Cooper ist die zuständige Vertriebsstelle von Bellevue Asset Management auf dem britischen Markt. Harrington Cooper ist eine FCA-autorisierte Gesellschaft, die als Vertreter für Fondsmanagement-Gruppen aktiv ist, vorwiegend im Bereich der Vermögensverwaltung mit Verwaltungsvollmacht sowie der Anlageberatung für eine anspruchsvolle Kundschaft in Grossbritannien. Dazu zählen beispielsweise Family Offices, Privatbanken, Funds-of-Funds, namhafte unabhängige Finanzberater usw. 

Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft

Die Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A. wurde am 18. Juli 1989 in Luxemburg gegründet. Die Tochtergesellschaft der Hauck & Aufhäuser Banquiers Luxembourg S.A. verwaltet aktuell über 180 Investmentfonds, darunter die Lacuna - Adamant Fondspalette, und bietet als eine der wenigen Fondsgesellschaften deutscher Provenienz sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand.

Inversis

Die spanische Inversis Bank erbringt als globale Depotbank Dienstleistungen für Finanzfirmen in den Bereichen Wertschriften und Anlagefonds. Sie ist spezialisiert auf das Outsourcing von Back-Office Aktivitäten und offeriert Auftragsabwicklung und Depotführung für Endbegünstigte. Ausserdem übernimmt Inversis Bank für Drittparteien den Vertrieb ihrer Anlagefonds und ist Hauptvertriebspartner der Bellevue (Lux) Funds SICAV in Spanien.

Krebsliga Schweiz

Seit 2010 ist Bellevue Asset Management offizieller Supporter der Krebsliga Schweiz und stellt einen Vertreter im Anlageausschuss des Cancer Charity Support Fund. Dieser trägt dazu bei, wichtige Projekte im Kampf gegen den Krebs zu finanzieren.

MDO Management Company SA

MDO ist eine UCITS IV Fondsleitung nach Luxemburger Recht und bietet ein umfassendes Paket an hochspezialisierten Fondsdienstleistungen an. Sie zeichnet als Fondsleitung für die Bellevue Funds (Lux) SICAV verantwortlich.

PMG Fondsmanagement

PMG ist eine unabhängige Schweizer Fondsleitung mit Sitz in Zürich und strukturiert, verwaltet und administriert auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Fonds-Lösungen in der Schweiz, darunter auch den BB Entrepreneur Switzerland Fonds

RBC Investor Services

RBC Investor Services ist als Depotbank, Transfer Agent und Fondsadministrator für die Luxemburger Fondspalette von Bellevue verantwortlich. Das Unternehmen gehört zu den 10 grössten Global Custodians weltweit.

Swisscanto Fondsleitung AG

Die Swisscanto Fondsleitung AG, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Swisscanto Holding AG und gehört zum Konzern der Zürcher Kantonalbank. Die Funktion der Fondsleitung umfasst die gesamte Anlagefondspalette der Zürcher Kantonalbank sowie diverse Private-Label-Fonds, darunter die BB Adamant Fonds nach Schweizer Recht.

Universität St. Gallen

Bellevue unterhält eine Forschungszusammenarbeit mit dem Center of Family Business von Prof. Dr. Thomas Zellweger, bezüglich empirischer Daten zu Erfolgsfaktoren familiengeführter Unternehmen.